Motorsport Engineering entwickelt MoTeC M1 Custom-Pakete

Die Hersteller von Aftermarket-Motormanagementsystemen lernen schnell, dass es für einen Händler nicht mehr möglich ist, ein Ersatzsteuergerät für ein modernes Fahrzeug zu installieren, das die vom Kunden gewünschte Funktion enthält.

Motorsport Engineering verkauft M1 Entwicklungssteuergeräte oder Partner-Steuergeräte, auf die Sie das spezifische kundenspezifische Paket laden können. Dies bedeutet, dass Motorsport Engineering Ihre eigene fahrzeugspezifische Software erstellen kann, die möglicherweise die einzige verfügbare ECU-Ersatzoption ist, die die von Ihnen gewünschte Funktion enthält. Entwickelt aus der bekannten MoTeC GPR Software, beinhaltet die kundenspezifische Version von Motorsport Engineering mehrere Updates, basierend auf den spezifischen Anwendungen und unter Verwendung unserer langjährigen Erfahrung. Darüber hinaus kann das Paket an einen bestimmten Motor gebunden werden, um die Kosten zu reduzieren, oder es kann eine offene Version sein.

Wir haben diese Option verfügbar, für M170 und M130 in Bezug auf das folgende Fahrzeug:

Kawasaki ZX10 RR Superbike A

Kawasaki ZX10 RR Superbike B

Honda CBR1000 RRR Superbike A

Honda CBR1000 RRR Superbike B

Suzuki GSXR 1000 Superbike A

Suzuki GSXR 1000 Superbike B

Die Zahl der abgedeckten Fahrzeuge wird in Zukunft größer sein und sich nach dem jeweiligen Markt richten.

Kontaktieren Sie uns unter

info@motorsportengineering.com

um detaillierte Informationen zu erhalten.

© Copyright 2023. Alle Rechte vorbehalten | Motorsport Engineering - Via Monte Gaggio 7 - 6055 Bellinzona-SWITZERLAND | CHE-324.943.129
WeCreativez WhatsApp-Unterstützung
Unser Kundenbetreuungsteam ist hier, um Ihre Fragen zu beantworten. Fragen Sie uns alles!
👋 Hallo, wie kann ich helfen?